Sorgenfrei sein.

Mit der Riesterrente.

Vorteile der Riesterrente:

  • wertvolle Zulagen und Steuervorteile
  • lebenslange, stabile Rente
  • übertragbar und flexibel
  • das angesparte Kapital ist vor Pfändung und Insolvenz geschützt
  • Staatlich garantiert
  • Steuerlich zu 100% absetzbar
  • Übertragbar

Nachteile der Riesterrente:

  • Verrentung des Kapitals
  • Volle Steuerpflicht
  • KvdR-Pflicht
  • Förderschädliche Verwendung
  • Ständige Beitragsanpassung nötig

In 1 Minute zu Ihrer persönlichen Beratung:

Riesterrente – Versicherung Tönisvorst

Die Riesterrente gibt es seit 2002, als die gesetzliche Rentenversicherung reformiert wurde. Im Zuge der Änderung der gesetzlichen Rentenversicherung wurde das Rentenniveau gesenkt, damit die Rentenversicherung auch für die jüngere Generation noch leistbar ist. Dadurch entstand eine Versorgungslücke, die es mit einer privaten oder betrieblichen Altersvorsorge auszugleichen gilt. Entschließt sich ein Verbraucher, eine derartige Vorsorge abzuschließen, erhält er vom Staat eine Unterstützung – die Riesterrente. Die Riesterrente kann dabei in Form von Zulagen und Steuervorteilen in Anspruch genommen werden. Die Höhe der Zulagen orientiert sich an der Art der Zulage.
Die Grundlage beträgt 175 Euro, die jeder Versicherte jährlich erhält. Die Kinderzulage hängt vom Geburtsjahr des Nachwuchses ab und liegt zwischen 185 und 300 Euro jährlich. Diese Zulage wird nur jenem Elternteil gewährt, der das Kindergeld bekommt und wird nur für kindergeldberechtigte Kinder bezahlt. Der Berufseinsteigerbonus liegt bei 200 Euro, den Sparer, die im Jahr des Abschlusses noch nicht 25 Jahre alt sind, einmalig erhalten. Überdies haben Sparer die Möglichkeit, die Beiträge in der Steuererklärung geltend zu machen. Hierbei ist ein Betrag von bis zu 2.100 Euro jährlich möglich.

Fallbeispiel:

Ein Ehepaar mit einem kindergeldberechtigten Kind bestreitet einen Teil seiner Altersvorsorge über die Riesterrente. Dafür stehen ihnen drei Varianten zur Auswahl:

  • Mit der klassischen Lösung nutzen sie die höchste Zulagenförderung (2x Grundzulage, 1x Kinderzulage), wenn sie 4 Prozent ihres Vorjahreseinkommens sparen. Zusätzlich erhalten sie eine Steuererstattung, sodass die Förderquote letztlich bei 37 Prozent liegt.
  • Bei der kleinen Lösung riestert nur der Partner mit dem geringeren Einkommen. Bei geringeren Einlagen beträgt die Förderung hierbei 57 Prozent.
  • Mit der großen Lösung nutzen Sie die maximale steuerliche Förderung. Die Förderquote liegt auch bei dieser Lösungsvariante bei 37 Prozent.

Welche Vorteile hat die Riesterrente?

Die Riesterrente bietet wertvolle Zulagen und Steuervorteile für die Altersvorsorge. Durch staatliche Zulagen erhält der Sparer eine hohe Förderung, wobei diese je nach Einkommen, Anzahl der Kinder und Familienstand variiert. Der Sparer erhält mit der Riesterrente eine lebenslange, stabile Rente. Das angesparte Kapital ist vor Pfändung und Insolvenz geschützt. Beantragen Sparer unter 25 Jahren die Riesterrente, können sie den Berufseinsteigerbonus in Anspruch nehmen. Als Versicherter erhält man mit der Riesterrente die Sicherheit, dass zumindest die eingezahlten Beiträge ausbezahlt werden. Sozialhilfeempfänger bzw. Bezieher der Grundsicherung erhalten einen Freibetrag von mindestens 100 Euro.

Für wen ist die Riesterrente geeignet?

Grundsätzlich eignet sich die Riester Rente für jeden. Aufgrund der Zulagen und Förderungen profitieren Familien mit Kindern ebenso wie Alleinerziehende, Gutverdiener und Geringverdiener. Die Förderungen können Arbeitnehmer, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Studenten mit einem rentenversicherungspflichtigen Minijob in Anspruch nehmen. Ebenso haben pflichtversicherte Selbständige, Beamte, Soldaten, Richter, Bezieher von Arbeitslosen- oder Krankengeld sowie erwerbsgeminderte oder erwerbsunfähige Personen Anspruch auf die staatliche Förderung und Zulagen.

Vorteile der Riesterrente:

  • Hohe Zulagen:
    Je Förderberechtigtem: 175 €
    Je Kindergeldberechtigtem: 185 € für vor 2008 geborene / 300 € für ab 2008 geborene.
    Je Förderberechtigtem unter 25 Jahre: 200 €
  • Steuerlich zu 100% absetzbar:
    Beiträge und Zulagen können bis zu 2.100 € als Sonderausgabenabzug in Ansatz gebracht werden.
  • Keine KvdR
    Keine Verbeitragung zur Krankenversicherung der Rentner  für Pflichtversicherte und PKV-Versicherte.
  • Flexibel:
    Die Beiträge können flexibel auf die Lebenssituation angepasst werden, um eine maximale Förderquote zu erzielen.
  • Staatlich garantiert:
    Die Summe der eingezahlten Beiträge und gewährten Förderungen ist zu Rentenbeginn staatlich garantiert und wird als lebenslange Rente ausgezahlt.
  • Teilweise kapitalisierbar:
    Zu Rentenbeginn können bis zu 30% des Kapitals entnommen werden.
  • Übertragbar:
    Die Übertragung des Kapitals auf einen anderen zertifizierten Vertrag ist möglich. So kann auch bei Tod in der Ansparphase das Vertragsguthaben förderunschädlich auf den Vertrag des ehegatten übertragen werden.
  • Einfache Beantragung der Zulagen:
    Eine jährliche Zulagenbeantragung entfällt durch Dauerzulagenantrag
  • Freie Wahl bei der Anlageform:
    Beinahe alle gängigen Anlageformen sind möglich, sofern es sich um zertifizierte Riesterverträge handelt.
  • Pfändungssicherheit
    Nach der Rechtsprechung des BGH ist Altersvorsorgevermögen aus Riester-Renten in der Ansparphase unpfändbar, soweit die vom Schuldner erbrachten Sparbeiträge im Zeitpunkt der Pfändung tatsächlich gefördert worden sind oder zumindest der Zulagenantrag für die entsprechenden Beitragsjahre gestellt wurde und die Voraussetzungen für die Gewährung einer Zulage vorlagen. In der Rentenphase kann jedoch der Teil der Versicherungsleistung gepfändet werden, der über den Pfändungsfreigrenzen liegt.

Nachteile der Riesterrente:

  • Verrentung des Kapitals:
    Die spätere Auszahlung wird nur als Leibrente gewährt (außer einmaliger Entnahmemöglichkeit bei Rentenbeginn von 30%).
  • Volle Steuerpflicht:
    Sämtliche Auszahlungen sind zu 100% zu versteuern und mindern somit die Rendite.
  • KvdR-Pflicht:
    Volle Verbeitragung zur Krankenversicherung der Rentner für freiwillig Krankenversicherte.
  • Förderschädliche Verwendung:
    Die Zulagen und Steuervergünstigungen müssen u.a in folgenden Fällen zurückgezahlt werden:
    • Kündigung des Vertrages
    • Tod der anspruchsberechtigten Person vor Rentenbeginn (außer kostenpflichtige Übertragung auf Ehegatten ist mgl.
  • Grundsätzlich nicht möglich:
    • Rentenbeginn vor dem vollendeten 62. Lebensjahr (Vertragsbeginn ab 2012)
    • Keine Verpfändung möglich
    • Keine Abtretung möglich
    • Keine (Teil-) Entnahmen während der Laufzeit (außer teilweise für Immobilienerwerb)
  • Ständige Beitragsanpassung nötig:
    Sonst wird bei schwankendem Einkommen, die Förderung evtl. gekürzt.

Welchen Vorteil bietet Ritzerfeld & Partner als Ihr Versicherungsmakler in Tönisvorst?

Ihr Versicherungsmakler Ritzerfeld & Partner bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Versicherungen jeder Art. Wir garantieren Ihnen eine Beratung weit über die Grenzen verschiedener Anbieter hinaus. Da wir besonders auf Ihre individuellen Wünsche, Anliegen und Anforderungen eingehen, erhalten Sie maßgeschneiderte Angebote für Ihre Versicherung. Sind Sie auf der Suche nach einer Riesterrente Tönisvorst, finden Sie mit uns den idealen Partner. Wir suchen aus unzähligen Angeboten genau jenes für Sie heraus, das perfekt auf Sie abgestimmt ist. Gerade bei der Riester Rente lässt sich kaum etwas verallgemeinern, sodass eine individuelle Beratung unerlässlich ist. Wir helfen Ihnen dabei, mit der Riester Rente Ihre Altersvorsorge so zu gestalten, so dass Sie davon profitieren und mit Ruhe und Gelassenheit den Ruhestand genießen können. Dabei liegt uns Ihre Zufriedenheit besonders am Herzen. Die Nähe zum Kunden sowie die individuelle Behandlung stehen für uns an erster Stelle. Top Bewertungen von starken Partnern bestätigen unsere Kompetenz, nicht nur wenn es um die Riester Rente Tönisvorst geht. Als professioneller Dienstleister bieten wir Ihnen unsere Kompetenz, langjährige Erfahrung und ein hochwertiges Netzwerk an Kontakten im Bereich der Versicherungen.

Wir bieten über 57 Versicherer an. Hier eine kleine Auswahl.

Fazit

Ritzerfeld & Partner ist Ihr unabhängiger Versicherungsmakler und Ansprechpartner in Tönisvorst für Riester Rente und zahlreiche andere versicherungstechnische Anliegen:

  • unabhängiger Versicherungsmakler
  • Kompetenz
  • langjährige Erfahrung im Versicherungsbereich
  • Know-how im Bereich der Riester Rente und Vorsorge
  • Professioneller Dienstleister
  • Top Bewertungen von starken Partnern
  • Zufriedenheit unserer Kunden
  • Kundennähe
  • individuelle Beratung
  • vielfältige Angebote

Nutzen Sie die Chance und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch für Ihre Anliegen. Profitieren Sie mit der Riesterrente schon jetzt von einem erfüllenden Ruhestand.

In 1 Minute zu Ihrer persönlichen Beratung: